Besucherzähler

Besucher: 
87030 Personen
 
Kontakt
 

Der Gemeindevorstand der

Gemeinde Schenklengsfeld
Rathausstraße 2
36277 Schenklengsfeld

 

Tel.: 06629 / 92 02 - 0

Fax: 06629 / 92 02 - 17

Durchwahlnummern

 

Öffnungszeiten:

Gemeindeverwaltung

 

Vormittags:

Montag bis Freitag:

08:00 bis 12:00 Uhr

 

Nachmittags:

Dienstag:

14:00 bis 16:00 Uhr

 

Donnerstag:

14:00 bis 16:00 Uhr

Bürgerbüro:

14:00 bis 18:00 Uhr

 

Sprechzeiten Bürgermeister:

Nach Vereinbarung

 

Bauhof

Die Öffnungszeiten finden Sie hier


Rufbereitschaft 

Wasserversorgung:

0171/33 69 304


Nördliche Kuppenrhön


   

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

 

Landkreis

Hersfeld-Rotenburg

 

 


 

MORO - Aktionsprogramm aktiver Daseinsvorsorge


Komm in die Mitte


Familienkarte Hessen



Einheitlicher Ansprechpartner Hessen

 

Einheitlicher

Ansprechpartner

Hessen

 

 


Tierschutzverein Bad Hersfeld

 

 

Tierschutzverein

Bad Hersfeld

 


 

 

 

 

06629 / 92 02 - 0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Frauenchor u. Gäste Ausflug auf den Monte Kali

22.08.2019

 

In diesem Jahr stand ein Ausflug des Frauenchor Schenklengsfeld zu einem der ungewöhnlichsten Berge in unserer Gegend an.

Der Heringer „Monte Kali“ war unser Ziel und die „Besteigung zur ungewöhnlichsten Bergtour mit Weitblick“ konnte beginnen. Der Berg verdankt seine Entstehung durch den Kalibergbau- Aufgrund der Aufschüttung, des nicht zu verwertenden Rohsalzes, wächst der „Monte Kali“ täglich.

Nach dem steilen Anstieg zu Fuß konnte der Chor uns seine Gäste bei schönem Wetter die wunderbare Aussicht bis in die Rhön und den Thüringer Wald genießen.  

Organsiert und geplant haben diesen Termin Walburga und Bernd Schwedes. Nach der „Heringer Höhenluft“ ging es zurück nach Schenklengsfeld. Dort wurden dem Frauenchor das neue Sportlerheim vorgestellt und anschließend für das Leibliche Wohl gesorgt, so dass der Tag einen wundervollen Abschluss fand!

 

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Frauenchor u. Gäste Ausflug auf den Monte Kali