Besucherzähler

Besucher: 
98051 Personen
 
Kontakt
 

Der Gemeindevorstand der

Gemeinde Schenklengsfeld
Rathausstraße 2
36277 Schenklengsfeld

 

Tel.: 06629 / 92 02 - 0

Fax: 06629 / 92 02 - 17

Durchwahlnummern

 

Öffnungszeiten:

vormittags:

Montag bis Freitag  

08.00 - 12.00 Uhr

 

nachmittags:

Dienstag und Donnerstag

14.00 - 16.00 Uhr

 

Hinweis:

Bitte tragen Sie beim Betreten des Rathauses einen Mund- und Nasenschutz.
Um längere 
Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit unseren Mitarbeitern/innen unter den bekannten Rufnummern.

 

Standesamt:

Nach Terminvereinbarung
unter 06629/9202-22

 

Sprechzeiten 
Bürgermeister:

Nach Terminvereinbarung

unter 06629/9202-11

 

Bauhof

Die Öffnungszeiten finden Sie hier


Rufbereitschaft 

Wasserversorgung:

0171/33 69 304


Nördliche Kuppenrhön


   

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

 

Landkreis

Hersfeld-Rotenburg

 

 


 

MORO - Aktionsprogramm aktiver Daseinsvorsorge


Komm in die Mitte


hessenWARN


Familienkarte Hessen


Geoportal Nordhessen


Einheitlicher Ansprechpartner Hessen

 

Einheitlicher

Ansprechpartner

Hessen

 

 


Tierschutzverein Bad Hersfeld

 

 

Tierschutzverein

Bad Hersfeld

 


 

 

 

 

06629 / 92 02 - 0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Vollsperrung der Schenklengsfelder Straße (K18)

Schenklengsfeld

Vollsperrung der Schenklengsfelder Straße (K 18) im OT Landershausen

 

Auf Grund von Straßen- und Kanalbauarbeiten wird die Schenklengsfelder Straße im OT Landershausen ab Ortseingang aus Richtung Konrode bis zur Straße „Im Eisfeld“ von Montag, den 14.09.2020 bis voraussichtlich zum 18.12.2020 für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Wüstfeld und Erdmannrode nach Landershausen und umgekehrt. Innerörtlich ist Anliegerverkehr jeweils bis zur tatsächlichen Baustelle möglich. Die von der Baumaßnahme ausgelösten Umwege sind leider unumgänglich.

 

Da uns die Benachrichtigung vom Beginn der Maßnahme erst am Donnerstag den 03.09.2020 erreicht hat, war aus redaktionellen Gründen keine frühere Information in der Ortsschelle sowie auf der Homepage möglich.