Besucherzähler

Besucher: 
104876 Personen
 
Kontakt
 

Der Gemeindevorstand der

Gemeinde Schenklengsfeld
Rathausstraße 2
36277 Schenklengsfeld

 

Tel.: 06629 / 92 02 - 0

Fax: 06629 / 92 02 - 17

Durchwahlnummern

 

Hinweis:

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Mitarbeitern/innen unter den bekannten Rufnummern

und tragen beim Betreten des Rathauses einen Mund- und Nasenschutz.

 

Standesamt:

Nach Terminvereinbarung
unter 06629/9202-22

 

Sprechzeiten 
Bürgermeister:

Nach Terminvereinbarung

unter 06629/9202-11

 

Bauhof

Die Öffnungszeiten finden Sie hier


Rufbereitschaft 

Wasserversorgung:

0171/33 69 304


Nördliche Kuppenrhön


   

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

 

Landkreis

Hersfeld-Rotenburg

 

 


 

MORO - Aktionsprogramm aktiver Daseinsvorsorge


Komm in die Mitte


hessenWARN


Familienkarte Hessen


Geoportal Nordhessen


Einheitlicher Ansprechpartner Hessen

 

Einheitlicher

Ansprechpartner

Hessen

 

 


Tierschutzverein Bad Hersfeld

 

 

Tierschutzverein

Bad Hersfeld

 


 

 

 

 

Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Änderung der Hauptsatzung

Änderung der Hauptsatzung der Gemeinde Schenklengsfeld

  

Aufgrund des § 6 der Hessischen Gemeindeordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl I S. 142), zuletzt geändert durch Art. 2 u. 3 des Gesetzes vom 11.12.2020 (GVBl. S. 915), hat die Gemeindevertretung in Schenklengsfeld am 29. April 2021 folgende Änderung der

 

Hauptsatzung

der Gemeinde Schenklengsfeld

 

beschlossen:

 

Artikel 1

§ 4 Gemeindevertretung

 

(1) Die Zahl der Mitglieder der Gemeindevertretung wird auf 23 festgelegt.

 

(2) Die Gemeindevertretung wählt in der ersten Sitzung nach der Wahl aus ihrer Mitte eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden und ihre oder seine Stellvertreterinnen oder Stellvertreter. Die Zahl der Stellvertreterinnen und/oder Stellvertreter wird auf 4 festgelegt.

 

 

Artikel 2

§ 5 Gemeindevorstand

 

(1) Der Gemeindevorstand besteht aus der hauptamtlichen Bürgermeisterin oder dem hauptamtlichen Bürgermeister und den Beigeordneten.

 

(2) Die Zahl der Beigeordneten beträgt 7. Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters ist die Erste Beigeordnete oder der Erste Beigeordnete.

 

 

 

Artikel 3

§ 9 Inkrafttreten

 

Die Satzung tritt mit dem Tag nach der Bekanntmachung in Kraft.

 

 

Ausfertigungsvermerk:

„Es wird bestätigt, dass der Inhalt dieser Satzung mit den hierzu ergangenen Beschlüssen der Gemeindevertretung übereinstimmt und dass die für die Rechtswirksamkeit maßgebenden Verfahrensvorschriften eingehalten wurden.

 

Gemeinde Schenklengsfeld, den 04. Mai 2021

 

- Siegel -

 

gez.

 

Möller, Bürgermeister

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Schenklengsfeld
Fr, 07. Mai 2021

Weitere Meldungen

Kanal- und Wasserleitungsbauarbeiten Wehrshausen
Kanal- und Wasserleitungsbauarbeiten Wehrshausen (3.Bauabschnitt)   Der Gemeindevorstand der ...
Ehrung verdienter Kommunalpolitiker
Ehrung verdienter Kommunalpolitiker   Die Gemeindevertretung hat in Ihrer Sitzung vom ...