Appell für rücksichtsvolleres Parken



Appell für rücksichtsvolleres Parken

 

Parksituation in der Dreienbergstraße und der Eisenacher Straße

Die Anwohner/innen der Dreienbergstraße und Eisenacher Straße berichten, dass Besucher/innen des Freibades und des Friedhofes ihre Fahrzeuge im Bereich von Grundstücksein- und -ausfahrten parken. Dadurch kommt es zu massiven Behinderungen beim Verlassen der Grundstücke.

Die Ordnungsbehörde appelliert daher zur gegenseitigen Rücksichtnahme und bittet zwingend darauf zu achten, dass Fahrzeuge entsprechend den straßenverkehrsrechtlichen Vorgaben nicht in Grundstücksein- und -ausfahrten abgestellt werden. Zudem birgt das Parken auf der gegenüberliegenden Seite von Grundstücksein- und -ausfahrten erhebliches Gefahrenpotenzial und ist daher ebenfalls zu vermeiden.

Weitere Informationen