Bannerbild(c) Monika GrebBannerbildBannerbild(c) Monika Greb
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

545 Jahre in der IGBCE


Bild zur Meldung: 545 Jahre in der IGBCE



259 Jahre in der IGBCE

Ortsgruppe Schenklengsfeld zeichnet treue Mitglieder aus

 

Auf insgesamt 259 Jahre Mitgliedschaft in der Gewerkschaft IGBCE blickten Bezirksleiter Friedrich Nothhelfer und Vorstand Horst Habermehl zurück.

 

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Volkstanz und Trachtengruppe Schenklengsfeld mit einer halbstündigen Gesangseinlage die unter einem sehr großen Applaus bedankt wurde so dass der Auftritt ein voller Erfolg war. Hier nochmals ein Dankeschön von der IGBCE.

Im Anschluss eröffnete Vorstand Horst Habermehl mit seiner Festrede, indem er die Anwesenden Jubilare für ihre Treue zur Gewerkschaftbewegung und ihre solidarische Mitarbeit der gewerkschaftlichen Ziele dankte.

 

Nach  dem Essen übernahmen Friedrich Nothhelfer, Horst Habermehl, Carlo Bein und Günter Kohte im Namen des Vorstandes und des Bezirkes Kassel die Ehrungen, der Anwesenden Jubilare.

 

Sascha Hebel 25 Jahre

Jörg Knoth, Wilfried Müller 40 Jahre

Friedrich Zilles, Hans-Jürgen Hebel und Willfried Schütrumpf 50 Jahre.

 

Die nicht anwesenden Jubilare werden in kürzerer Zeit vom Vorstand besucht, und bekommen ihre Urkunden und Jubilar Uhr und Präsente überbracht.

 

Achim Bolzt, Jürgen Rechtenbach, Jürgen Petzold, Horst Schellhas 40 Jahre

Wilfried Kreit, 50 Jahre

Horst Pfromm, Willi Powalla 60 Jahre

Und zum Schluss Heinrich Gutberlet für 70 Jahre Gewerkschaft.

 

Zum Ende bekamen alle Frauen der Jubilare noch ein Blumenstrauß vom Vorstand überreicht.

 

Danach hatten die Jubilare und Mitglieder die Gelegenheit sich rege auszutauschen und auf alte Zeiten anzustoßen.