Freibad Schenklengsfeld wieder geöffnet!

Schenklengsfeld

Aktuelle Informationen zur Öffnung des Freibades in Schenklengsfeld

 

Das Freibad Schenklengsfeld hat am Samstag, den 04. Juli 2020 um 10.00 Uhr seinen Betrieb wieder aufnehmen können.

 

Es gelten folgende "Corona-Einschränkungen":

  • es gibt keine Zeitfenster und keine Online Buchung vorab
  • es gilt das normale Tarifsystem und es gibt keine Preisveränderungen
  • es besteht Maskenpflicht von der Kasse bis zum Umkleidebereich, den Spinten und der Liegewiese
  • eine Bahnenabtrennung gibt es nicht
  • Attraktionen wie die Rutsche und die Sprungtürme sind eingeschränkt geöffnet
  • die maximale Besuchergrenze liegt derzeit bei 250 Gästen zeitgleich. Das heißt, wenn Gäste das Bad verlassen, wird anderen der Zutritt gewährt. Diese Grenze wird mithilfe eines Chipcoin Symstems realisiert und die Zahlen werden stündlich korrigiert.
  • es gelten die vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln. Eigenverantwortliches Handeln der Gäste ist streng erforderlich und wird kontrolliertu und vorausgesetzt.
  • Der Kiosk wird zeitnah mit einer Grundversorgung wieder öffnen
  • Saisonkarten: Gäste mit vorab erworbenen Saisonkarten melden sich bitte beim Personal --> sie bekommen ein Formular und haben drei Möglichkeiten:
    • 1. Karte zurückgeben: Das Geld wird zurücküberwiesen (keine Barauszahlung)
    • 2. Karte auf nächste Saison übertragen - Sie bekommen im Herbst automatisch einen Brief mit den neuen Karten für 2021
    • 3. Karte für dieses Jahr benutzen (lohnt sich für aktive Früh- und Spätschwimmer immer noch) - einzige Einschränkung: Sie unterschreiben dem Betreiber einen Haftungsausschuss für coronabedingte Einschränkungen, z.B. maximale Besuchergrenze erreicht. Dies gilt ebenfalls für alle ab Öffnung verkauften Saisonkarten.
  • Kinder unter 10 Jahren dürfen das Bad nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen
  • Personen mit Covid19-Infektion oder dem Verdacht auf eine Infektion sowie Personen mit grippeähnlichen Symptomen kann kein Zutritt gewährt werden.