Besucherzähler

Besucher: 
107957 Personen
 
Kontakt
 

Der Gemeindevorstand der

Gemeinde Schenklengsfeld
Rathausstraße 2
36277 Schenklengsfeld

 

Tel.: 06629 / 92 02 - 0

Fax: 06629 / 92 02 - 17

Durchwahlnummern

 

Hinweis:

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Mitarbeitern/innen unter den bekannten Rufnummern

und tragen beim Betreten des Rathauses einen Mund- und Nasenschutz.

 

Standesamt:

Nach Terminvereinbarung
unter 06629/9202-22

 

Sprechzeiten 
Bürgermeister:

Nach Terminvereinbarung

unter 06629/9202-11

 

Bauhof

Die Öffnungszeiten finden Sie hier


Rufbereitschaft 

Wasserversorgung:

0171/33 69 304


Nördliche Kuppenrhön


   

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

 

Landkreis

Hersfeld-Rotenburg

 

 


 

MORO - Aktionsprogramm aktiver Daseinsvorsorge


Komm in die Mitte


hessenWARN


Familienkarte Hessen


Geoportal Nordhessen


Einheitlicher Ansprechpartner Hessen

 

Einheitlicher

Ansprechpartner

Hessen

 

 


Tierschutzverein Bad Hersfeld

 

 

Tierschutzverein

Bad Hersfeld

 


 

 

 

 

RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bürgerversammlung nach § 8a HGO

Einladung

zu einer Bürgerversammlung

gem. § 8a der Hess. Gemeindeordnung (HGO)

 

Am Mittwoch, den 29. September 2021, findet um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Wippershain, Wipp. 12. Straße 2, 36277 Schenklengsfeld, eine Bürgerversammlung nach § 8a der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) mit folgender Tagesordnung statt:

 

Tagesordnung:

 

  1. Die TENNET  380-KV-Leitung Mecklar-Dippertz

 

Im Abschnitt A ist die Gemeinde Schenklengsfeld mit den Ortsteilen Dinkelrode Wippershain, Wüstfeld, Erdmannrode und Landershausen im Vorschlagstrassenkorridor A06 / A07 direkt betroffen. Im Rahmen der Bürgerversammlung wird Tennet über das Netzausbauprojekt informieren und spezifisch auf den betreffenden Vorschlagskorridor A06/07 eingehen. Außerdem sollen Sie eingebunden werden in das laufende Verfahren bei der Bundesnetzagentur und mehr über die dort bereits eingereichten Hinweise und Einwendungen zum geplanten Trassenverlauf erfahren.

 

Zu dieser Bürgerversammlung sind auch die nicht wahlberechtigten Einwohner eingeladen.

 

 

Schenklengsfeld, den 15.09.2021

 

Rainer Daube

Vorsitzender der Gemeindevertretung

 

 

Während der Bürgerversammlung sowie beim Betreten und Verlassen der Versammlung sind die Abstands- und Hygieneregeln zwingend zu beachten, insbesondere die Wahrung des Mindestabstandes von 1,5 Metern und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Einnehmen des Sitzplatzes und beim Verlassen der Versammlung. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Zudem wird eine Teilnehmerliste mit Namen, Anschrift und Telefonnummer geführt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Schenklengsfeld
Fr, 17. September 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Sitzung des Ortsbeirates Schenklengsfeld
DRK-Projekt der Schulanfänger vom Kindergarten Regenbogenland
DRK-Projekt der Schulanfänger vom Kindergarten Regenbogenland   Die Schulanfänger vom ...